Chronik

Werdegang und Entwicklung

 

©  DZS - Diagnosezentrum Salzburg - Berchtesgadnerstrasse 66a -  www.diagnosezentrum-sbg.at
Februar   2016Das Amt der Salzburger Landesregierung erteilt die Bewilligung für die Errichtung einer MR-PET Anlage im Diagnosezentrum Salzburg( Digitale Diagnostik Dr. Irnberger ), Berchtesgadnerstrasse 66 a.Damit bekommt Salzburg nun ein medizinisches diagnostisches Institut, das letztlich alle diagnostischen, funktionellen und molekularen Schnittbildverfahren in höchster Qualität unter einem Dach vereint.Wie schon bei der Einführung der Computertomographie und Magnetresonanztomographie wird auch hier der “ Salzburger Weg ” österreichweit eine Vorbildfunktion übernehmen und zukünftige Visionen eröffnen, die insbesondere Tumorpatienten zu Gute kommen werden.Die Errichtungsbewilligung wird von den Sozialversicherungen jedoch beeinsprucht und musste bis zu einer Entscheidung des Höchstgerichtes ruhig gestellt werden.     Mai - März   2018 / 2019 Erneuerung, Klimatisierung und Aufstockung des Diagnosezentrums. Erweiterung des medizinisch diagnostischen Angebots durch  Installation eines Privaten  3T - Hochfeld MR-Gerätes. Integration klinischer Facharztpraxen und Fortbildungsräumlichkeiten.    DZS -  WILLKOMMEN AMBULATORIUM  für  CT, MRT , US PRIVATES MR DZS - DATENSCHUTZ ORDINATION - Wahlärzte

Ambulatorium für Digitale Diagnostik Dr. Irnberger

DZS - Berchtesgadnerstrasse 66a

Telefon  +43 0662 825790 - Fax +43 0662 825790 85

Ambulatorium für Digitale Diagnostik Dr. Irnberger

DZS - Berchtesgadnerstrasse 66a

Telefon  +43 0662 825790 - Fax +43 0662 825790 85